Start
Pinnwand
Vergangenes
Verfolgungswahn
Randnotizen
Kontakt







Sehnsucht ist,

etwas zu wollen,

das man nicht bekommen kann.

















Host
Design

Mich treibt es hinaus. Das Leben. Die Ausbildung ist anstrengend, von 8.00 - 16.00 lungert man in der Schule rum, ca. 45 Minuten Busfahrt morgens und abends. Und es tut gut. Es tut gut, mal wieder richtig platt zu sein, erschöpft. Und guten Gewissens um 9 das Bett aufzusuchen, durchzuschlafen und zu wissen, dass alles seinen geregelten Gang hat.

 

In Sachen Vergangenheitsbekämpfung bin ich weitergekommen. Die Erkenntnis, dass ich es mit mir selbst ausmachen muss, kam ebenso vor kurzem wie die, dass es auch sonst keinen Einfluss auf irgendwem nimmt, wenn ich es nicht tue. Seine Worte waren unverständlich, nach Erklärungen ringend, um letztlich sagen zu müssen, dass seine Kontaktaufnahme den lächerlichen Grund hat, er hätte sich gefragt, wie es wäre, wenn wir heute noch zusammen wären. Hätte wenn, quasi. Mir dann noch die sinnfreie Frage zu stellen, wie ich es sehen würde, setzte dem Ganzen das Krönchen auf und man merkte, dass es keinen Sinn mehr hat. Man kann einfach kein anständiges Gespräch mit ihm führen, ohne dass es seine arrogante, besserwisserische, von oben herablassende Art in noch unsinnigere Worte verpackt, nur um mir zu zeigen, dass es ja alles seine Richtigkeit damals hatte. Während der Feststellung seinerseits, ich sei verbittert, wurde mir nur umso klarer, dass die angebliche Verbitterung lediglich die Seine war, die traurige Erkenntnis traf ihn jedoch nicht.

 

Leb dein "glückliches" Leben, mach das Beste draus, aber frag dich dabei, warum du an mich und das "was wäre heute, wenn" denken musstest.

Unter Glücklich-sein verstehe ICH nämlich was anderes.

8.9.12 22:59
 


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Luciel / Website (13.9.12 22:15)
Hey
Freut mich, dass du weiter kommst die Vergangenheit zu bewältigen. Obwohl sie vorbei ist, kann sie einen so lange und so schwer belasten.
Liebe Grüße,
~Luciel

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
Gratis bloggen bei
myblog.de